Villa Borghese

Der Park der Villa Borghese, einer der weitläufigsten von Rom, ist von neun Toren begrenzt, durch die man in die zentralen Viertel der Stadt gelangt. Villa Borghese beherbergt viele Gebäude in neoklassischem Stil und dem des 19. Jahrhunderts. Der Park von Villa Borghese nimmt ein großes Gebiet im Herzen der Stadt ein und bietet viele Freizeitmöglichkeiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *